Änderungen anlässlich der COVID-19-Situation

Bitte beachten Sie: Wegen der Corona-Situation finden unsere Angebote vorübergehend nicht wie gewohnt statt. Bitte informieren Sie sich telefonisch unter 02303/100-2848 oder per E-Mail an familienforum@hospitalverbund.de. Wir melden uns zügig zurück.

Offene Angebote

  • Wer gerne in netter Gesellschaft bei guten Gesprächen und gleichzeitig gesundem Frühstücksangebot in den Tag starten möchte, hat hier dazu Gelegenheit. Familien mit Kindern allen Alters sind willkommen. Auch Väter, Großeltern, Tanten etc. sind herzlich eingeladen.

    Jeweils Mittwoch von 10.00 – 12.00 Uhr nach vorheriger Anmeldung.

    Termine: 

    Wegen der aktuellen Lage findet bis auf weiteres leider kein Frühstück statt!

    03.06.2020; 01.07.2020;

    05.08.2020; 02.09.2020; 07.10.2020; 04.11.2020; 02.12.2020

    Ort: Seminarraum FamilienForum Katharina, Mozartstr. 26, Unna

    Leitung: Kirstin Kettrup, Leitung FamilienForum Katharina

    Kosten: 5,00 € pro Person

  • Stoffwickeln hat nichts mehr mit Omas Zeiten zu tun, die Stoffwindeln von heute sind schön, einfach in der Handhabung, umweltfreundlich und gesünder für Babys zarte Haut. In der Informationsveranstaltung erläutert eine erfahrene Stoffwindelberaterin die  Handhabung der Windeln, zeigt verschiedene Windelsysteme und erklärt, wie man die Windeln pflegt und wäscht. 

    Anmeldung erforderlich!

    Termin: 16.03.2020, 21.09.2020, jeweils 18:00 – 20:00 Uhr

    Ort: 
    Seminarraum Forum Mozartstraße, Mozartstr. 26, Unna

    Referentin: 
    Stefanie Sabiniarz, Stoffwindelberaterin

    Kosten: 10 €/Person / 15 €/Paar

  • Eingeladen zum offenen Stillcafé sind alle Schwangeren, Mütter und Großmütter. Auch Geschwisterkinder sind gern gesehen. Hier können alle Fragen rund um das Baby, Stillen, die erste Ernährung sowie Einführung der Beikost beantwortet werden.

    Jeweils Mittwoch von 14.00 – 15.30 Uhr

    Ort: Gruppenraum FamilienForum Katharina, Mozartstr. 26, Unna

    Leitung: Martina Rothaupt, Still- und Laktationsberaterin IBCLC, Kinderkrankenschwester

    Kosten: kostenlos

  • Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach sind etwas Wunderbares, aber neben der Freude ist es auch nicht immer einfach und es braucht mehr Zeit und Unterstützung, bis sich der Alltag wieder eingespielt hat. In der Sprechstunde erhalten Sie Unterstützung bei Fragen nach der Ernährung, der Pflege, zur Gewichtskontrolle und Entwicklung Ihres Kindes. Bei Bedarf helfen wir zudem bei persönlichen Schwierigkeiten, die richtige Unterstützung zu finden, um dem Kind in der Familie eine gute Entwicklung zu ermöglichen.

    Termine: nach Absprache
    Ort: Forum Mozartstraße, Mozartstr. 26, Unna, Hebammenpraxis
    Kursleitung: Anke Markmann, Hebamme und Familienhebamme
    Kosten: kostenlos
    Anmeldung: FamilienForum Katharina, Mozartstr.26, Unna, 02303 / 100-2852, familienforum(at)hospitalverbund.de

  • Hier finden Mütter nach der Entlassung aus dem Krankenhaus Hilfe bei Stillproblemen und anderen Fragen: Schlafprobleme, Quengeln und Schreien, problematisches Verhalten, Still- und Fütterstörungen, schwierige Entwicklungsphasen, u.v.m.

    Manchmal braucht es einen Anstoß von außen, um Betroffenen aus ihrer Spirale von Stress und Ohnmachtsgefühlen zu helfen und wieder Ruhe in die Familie einkehren zu lassen.

    Termine: nach Absprache / Anmeldung im FamilienForum Katharina
    Ort: FamilienForum Katharina, Mozartstr. 26, Unna, Hebammenpraxis
    Leitung: Martina Rothaupt, Still- und Laktationsberaterin IBCLC, Kinderkrankenschwester, Weiterbildung in der Krisenbegleitung

    Kosten: nach Absprache

  • Die Lasertherapie, eine schmerzlose Lichttherapie, bewirkt, dass die Zellen schneller heilen und fördert dadurch die Wundheilung.

    Zudem wirkt sie entzündungshemmend und schmerzlindernd. Wir setzen sie in der Schwangerschaft und im Wochenbett ein.

     

    Termine: täglich werktags nach Absprache

    Ort: Hebammenpraxis FamilienForum Katharina, Mozartstr. 26, Unna

    Kosten: für die Erstbehandlung 10€, für jede weitere Behandlung 5€

  • Bei einem Notfall zählt jede Sekunde, vor allem, wenn Babys und Kleinkinder betroffen sind. An dem Kursabend lernen die Teilnehmer, was zu tun ist, wenn ein Kind keine Atmung hat (z.B. Herz-Lungen-Wiederbelebung beim Säugling und Kleinkind) sowie was Sie tun, wenn Probleme bei der Atmung durch Verschlucken von Gegenständen, Asthma oder Pseudokrupp auftreten. Sie erfahren Wichtiges zur Sicherheit und Vorbeugung.Anmeldung erforderlich!

    Jeweils DONNERSTAG von 19.00 – 21.15 Uhr


    Termine: Reanimation – 1. Hilfe für Säuglinge und Kleinkinder

    16.04.2020 - abgesagt (Corona-Krise) wird auf 25.06. verlegt!

    07.05.2020

    20.08.2020

    05.11.2020

    17.12.2020


    Ort: Seminarraum FamilienForum Katharina, Mozartstr. 26, Unna
    Kursleitung: Ausbilder der Johanniter-Unfallhilfe
    Kosten: 20€ pro Person, 30€ je Paar

  • Erste Hilfe am Kind - Wunden, Beulen & Co.

    Dass Kinder sich beim Entdecken und Erkunden ihrer Umwelt verletzen können, ist leider nicht immer zu verhindern. Wir zeigen Ihnen Wege auf, wie Sie in typischen Notfallsituationen (Verbrennungen, Vergiftungen, Verschlucken von Fremdkörpern und allgemeine Verletzungen) handeln. Tipps zur Ausstattung ihrer Hausapotheke und die Möglichkeit zum Üben der Verbände werden Ihnen gegeben. Zeit für Ihre Fragen ist ebenfalls.

    Anmeldung erforderlich!

    Jeweils DONNERSTAG von 19.00 – 21.15 Uhr

    Termin: 

                 25.06.2020- Reanimation

       24.09.2020

    Ort: Seminarraum FamilienForum Katharina, Mozartstr. 26, Unna
    Kursleitung: Ausbilder der Johanniter-Unfallhilfe
    Kosten: 20 € pro Person, 30 € je Paar, incl. Verbandmaterial

  • Tragen ist eine wunderbare Möglichkeit, die Bindung zwischen Eltern und Kind zu stärken, Linderung bei Bauchschmerzen o.ä. zu schaffen oder einfach mal wieder die Hände frei zu haben.

    An diesem Abend erfahren Sie einiges über die Hintergründe des Tragens, lernen unterschiedliche Tragehilfen und Tragetücher kennen, können verschiedene Systeme einem genauen Test unterziehen und erfahren, wie sich gute und weniger gute Tragen unterscheiden.

    Egal ob noch schwanger oder schon frischgebackene Mama, Trage-Neuling oder „alter Hase“, hier sind alle willkommen! Und sollten danach noch Fragen offen sein, können Sie jederzeit eine individuelle Beratung bei Ihnen zu Hause buchen.

    Termine: 

    02.03.2020

    15.06.2020

    19.10.2020

    jeweils 19:30– 21.00 Uhr

    Ort: Gruppenraum FamilienForum Katharina, Mozartstr. 26, Unna

    Leitung: Nadine Kastenmaier, Physiotherapeutin und Trageberaterin

    Kosten: 8,00 € pro Person, 12,00 € je Paar
    Anmeldung: familienforum(at)hospitalverbund.de

  • natürlich behandeln
    Wie kann ich mein Kind zum Beispiel bei Husten, Halsschmerzen, Fieber oder Ohrenschmerzen naturkundlich unterstützen? Was versteht man unter Homöopathie und wie kann ich bei meinem Kind anwenden? Wie viele Globulis gebe ich wann? Was sollte ich beachten? Der Informationsabend für alle Interessierten beantwortet diese und weitere Fragen.

    Anmeldung erforderlich!

    Termine: 

    14.09.2020, 19.30 - 21.00 Uhr


    Ort: Seminarraum FamilienForum Katharina, Mozartstr. 26, Unna
    Referentin: Heike Schepp, Fachapothekerin für Offizinpharmazie, Naturheilverfahren und Homöopathie, zertifizierte Mineralstoffberaterin nach Dr. Schüßler
    Kosten: 8,00 € pro Person,12,00 € je Paar
    Anmeldung: familienforum(at)hospitalverbund.de

  • Die aktuelle Impfdebatte führt zunehmend zu Fragen und Verunsicherungen. Was bewirken Impfungen im Körper und welche Vor- und Nachteile ergeben sich daraus? Welche Impfungen braucht mein Kind? Wann sind welche Impfungen routinemäßig vorgesehen? Grundlagen und Gesichtspunkte für eine individuelle Impfentscheidung vermittelt dieser Infoabend.

    Termin: Montag, 04.05.2020 von 19:30-21:00 Uhr

    Ort: Seminarraum FamilienForum Katharina, Mozartstr. 26, Unna

    Referent: Dr. G. Hein, Kinderarzt

    Kosten: 8€/ Person, 12€/ Paar

  • Ein Elternabend zum Thema Entwicklung der Zähne, zur Kariesentstehung aber vor allem zur Erhaltung gesunder und kariesfreier Zähne. Worauf muss bei der Fluoridgabe in der Säuglingszeit geachtet werden? Was ist bei der Auswahl von Sauger und Schnuller zu beachten? Wann muss ich mit dem Putzen bei meinem Kind beginnen und wie mache ich das? Darüber hinaus wird genügend Zeit verbleiben, um auf die individuellen Fragen einzugehen.

    Termine: 18.05.2020             16.11.2020        jeweils von 18:00-20:00 Uhr

    Ort: Seminarraum FamilienForum Katharina, Mozartstr. 26, Unna

    Leitung: Dr. C. Sauerland, Leiterin Zahnärztlicher Dienst Kreis Unna

    Kosten: 8€/ Person, 12€/ Paar

     

     

     

  • Lerne die fünf Reflex-Laute, die jedes Neugeborene ab dem 1. Tag für seine wichtigsten Bedürfnisse nutzt und Du weißt, was Dein Baby gerade braucht. Der Kurs richtet sich an Eltern während der Schwangerschaft und in den ersten 12 Lebenswochen des Kindes sowie Interessierte.

    Termine:

    26.03.2020   18:00-20:30 Uhr - abgesagt wegen Corona-Krise

    25.06.2020   18:00-20:30 Uhr

    09.11.2020   18:00-20:30 Uhr

     

    Ort: Seminarraum FamilienForum Katharina, Mozartstr. 26, Unna

    Leitung: M. Gräfingschulte, Dunstan Babysprache Kursleitung

    Kosten: 35€/ Person, 60€/ Paar

  • Wer in seiner Freizeit ein Baby oder Kleinkind betreuen möchte, sollte sich auf diese verantwortungsvolle Aufgabe vorbereiten. Babysitter benötigen Kenntnisse im Umgang mit Kindern und auch Einfühlungsvermögen. In diesem Qualifizierungskurs werden praxisnah verschiedene Themen erarbeitet: Entwicklung von Kindern, Pflege, Ernährung, Spielmöglichkeiten, Sicherheitsfragen und Erste Hilfe am Kind.
    Jeweils Samstag von 10.00 – 16.00 Uhr

    Anmeldung erforderlich!

    Termine: 

    14. und 21.03.2020

    16. und 23.05.2020

    24. und 31.10.2020


    Ort: Seminarraum FamilienForum Katharina, Mozartstr. 26, Unna


    Kursleitung: Mirjam Gerigk, Dipl.-Sozialpädagogin /
     
    Kosten: 30 €  pro Person

    in Zusammenarbeit mit IN VIA Unna

     

     

  • Klangschalen finden in den Bereichen der Pädagogik, der Pflege, Therapie und Heilkunde ihren vielfältigen Einsatz. Dabei stehen Entspannung und Harmonisierung im Vordergrund. Kommt der Körper in Kontakt mit der feinen Schwingung der Schalen, beginnt er selbst zu schwingen. Bei der Klangmassage werden Klangschalen auf den bekleideten Körper sowie dessen Umgebung gesetzt und sanft angeklungen. Kreisende Gedanken können zur Ruhe kommen, körperliche Blockade gelockert und gelöst werden und vieles mehr. Der Informationsabend informiert in Theorie und Praxis über die Anwendungsmöglichkeiten von Klangschalen sowie deren positive Wirkung für Körper und Geist. 

    Termine:  auf Anfrage

    Kursleitung: I. Foltys, Hebamme, Klangmassagepraktikerin
    I. Krämer, Klang- und Wellnessmassage-Praktikerin

    Kosten: 8€ pro Person, 12€ je Paar

  • Gerade wenn das erste Baby in der Familie erwartet wird, ist die Umstellung für einen bereits seit längerem in der Familie lebenden Hund sehr groß.

    Nun ist er nicht mehr der einzige, der Aufmerksamkeit erhält. Der Tagesablauf ändert sich für ihn gravierend, sowohl was Zeiten der Beschäftigung angeht, als auch Liegeplätze etc.

    Es gibt einige Dinge, die möglichst schon Monate VOR der Geburt des Kindes beachtet werden sollen, um ein harmonisches Zusammenleben von Mensch und Hund möglich zu machen.

    Termine: 06.04.2020, von 18:00-20:00 Uhr

        05.10.2020, von 18:00-20:00 Uhr

    Kursleitung: Bettina Stawinski, Hebamme

    Ort: Seminarraum, FamilienForum Katharina, Mozartstr. 26, Unna

    Kosten: 8€ pro Person, 12€ je Paar

    Anmeldung erforderlich: familienforum(at)hosptialverbund.de

  • Warum die Brustuntersuchung wichtig ist?

    Die Brustselbstuntersuchung ist für Frauen eine erfolgreiche Methode zur Entdeckung des Brustkrebses. Über 80 Prozent der Fälle von Brustkrebs werden durch die Selbstuntersuchung entdeckt obwohl nur 27 Prozent aller Frauen ihre Brust allmonatlich untersuchen. Sie können durch regelmäßige Untersuchungen Ihrer Brust einen Knoten, geringfügige Veränderungen oder Verdickungen entdecken. Bedenken Sie, dass die meisten Brustkrebserkrankungen eher geheilt werden können, je früher sie festgestellt werden.

    Termine: auf Anfrage, Tel.: 02303 / 100-1279, 2 Frauen pro Termin
    Referentin: Barbara Liß, MammaCare-Trainerin und Breast Care Nurse
    Kosten: 30 € pro Person